“Anders, und nicht so” ist ein Weißer Rabe 2016 ° The White Ravens

Wie auch letztes Jahr sind wir 2016 wieder im “White Ravens” vertreten, einer Buchempfehlung der internationalen Jugendbibliothek, die jährlich nur 200 Werke aus den Sparten Kinder- und Jugendbuch umfasst. Der diesjährige Katalog enthält Empfehlungen in 44 Sprachen aus 67 Ländern.

Diversity

“Anders, und nicht so” steht als Nummer 90 in diesem Katalog unter den Tags: Differentness, Diversity, Chameleon, Rabbit und Picture book. Ganz treffend, wie wir finden.

“Das Kinderbuch “Anders, und nicht so” hat eine charmante Retro-Print-Ästhetik und einen unaufdringlichen Text, die es alles andere als Mainstream machen” -The White Ravens

Die Internationale Jugendbibliothek ist weltweit die größte Bibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur. Sie wurde 1949 von Jella Lepman gegründet und seither kontinuierlich zum international anerkannten Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur ausgebaut.

Zum Buch
Internationale Jugendbibliothek
White Ravens 2016
„Anders, und nicht so“ bei den White Ravens

Kommentar verfassen