Neu: Dorothee Schwab ° Alles und Nichts

Dorothee Schwab stellt mit ihrem neuen Bilderbuch einige der zentralen Fragen unseres Lebens:
Was bedeuten uns heute Vielfalt und Einfachheit, Fülle und Maß, Üppigkeit und Schlichtheit? Ohne diese gegensätzlichen Paare dabei auf- oder abwerten zu wollen, führt Schwab uns in symbolhaften Bildcollagen anhand grundlegender Thematiken diesen zwiespältigen Aspekt unseres Daseins vor Augen. Und wenn man eine Erkenntnis aus dieser Gegenüberstellung gewinnen kann, dann ist es wohl die:

Das Leben ist beides: Alles und Nichts.

> zum Buch

Kommentar verfassen